Minikreuzfahrt Ostsee

4 Tage – 4 Länder mit Öresundbrücke

Pfingsten
Minikreuzfahrt Ostsee

Bei dieser kleinen Kreuzfahrt erleben Sie Highlights, die sonst bei keiner anderen Fahrt möglich sind. Lassen Sie sich entführen in diese Ostseewelt mit ihren Besonderheiten.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Travemünde und Trelleborg
Busfahrt nach Travemünde, wo Sie am Abend an Bord der Fähre gehen. Genießen das Abendbuffet und die Annehmlichkeiten der Fähre während der nächtlichen Überfahrt.

2. Tag: Rund um den Öresund
Nach der kleinen Kreuzfahrt und dem reichhaltigen Frühstücksbuffet verlassen Sie die Fähre in Trelleborg. Eine herrliche Rundfahrt erwartet Sie: Busfahrt nach Helsingborg, mit der Fähre nach Helsingör (Dänemark), weiter mit dem Bus auf der idyllischen Küstenstraße nach Kopenhagen und dann über die imposante Öresundbrücke zurück nach Malmö zur Hotelübernachtung.

3. Tag: Tagespassage nach Swinemünde
Am frühen Morgen Überfahrt von Trelleborg nach Swinmünde (PL) mit einem Lunch an Bord. Den Nachmittag erleben Sie mit dem Bus eine kleine Rundfahrt auf Usedom.

4. Tag: Heimreise
Nach einer Hotelübernachtung fahren Sie mit dem Bus Richtung Heimat.